Digitalisierung
Inhaberin Dorothee Schlotmann führt die mittelstandsorientierte Steuerberatungskanzlei in Dülmen mit den Schwerpunkten Steuerberatung, Rechnungswesen und Personalwesen. Die Unternehmensberatungsgesellschaft DS Unternehmenskonzepte GmbH begleitet die Sie bei lhren betriebswirtschaftlichen Fragen von der Gründung als Startup-Unternehmen bis zur Nachfolgeregelung
Steuerberaterin Dorothee Schlotmann, Dülmen, Dorothee Schlotmann, Steuerberatung Dülmen, Steuerberatung Münsterland, Startup-Beratung, Unternehmenskonzepte, Jahresabschluss, Einkommenssteuererklärung, Steuerbelastungsvergleiche, Rechnungswesen, Personalwesen, Unternehmensberatung, Existenzgründung, Existenzgründeungsberatung, Vermögensberatung
426
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-426,bridge-core-2.2.8,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-21.5,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Ein Blick in die digitale Gegenwart

Digita­li­sierung bedeutet für uns nicht nur Zukunft, sie ist bereits Gegenwart und gehört zu unserem digitalen Workflow in unserer Kanzlei.

In Zusam­men­arbeit mit unseren DATEV-Partner:innen und IT-Expert:innen optimieren wir Ihre digitalen Geschäfts­pro­zesse im Bereich des Rechnungs­wesens, der Perso­nal­wirt­schaft und Steuern.

Zünden Sie mit uns Ihren Digitalisierungs-Turbo!

DATEV Unternehmen online — kurz erklärt

Wir unter­stützen Sie dabei, Ihre Finanz- und Lohnbuch­führung zukunfts­fähig auszu­richten. Mit der agilen Cloud-Anwendung DATEV Unter­nehmen online steht uns eine profes­sio­nelle und sichere Plattform zur Verfügung, die die digitale Zusam­men­arbeit zwischen der Steuer­be­ra­tungs­kanzlei und ihren Mandanten:innen sicher, trans­parent und effizient umsetzt.

 

Die smarten und sicheren Prozesse ermög­lichen Ihnen nicht nur einen problem­losen Zugriff auf alle betriebs- und perso­nal­wirt­schaft­lichen Daten, sondern unter­stützen Sie auch bei der Durch­führung Ihrer kaufmän­ni­schen Geschäfts­ab­läufe auf Basis stets aktueller Zahlen 24/7.

 

Belege, Dokumente und Auswer­tungen werden über die zerti­fi­zierte DATEV-Cloud ausge­tauscht, geschützt vor fremden Zugriffen durch die DATEV Smart-Card bzw. SmartLogin.

 

Profi­tieren Sie von den Vorteilen

 

Wenn Sie sich für die Nutzung von DATEV Unter­nehmen-Online inter­es­sieren, sprechen Sie uns einfach darauf an. Wir beraten Sie gerne umfassend über Ihre indivi­du­ellen Möglich­keiten und begleiten Sie auf dem Weg zur Digitalisierung.

Digitale Finanzbuchhaltung

Pendel­ordner war gestern.

 

Drucken Sie noch Rechnungen aus und sortieren Belege in Ordner?

Bringen Sie die Belege zur Post oder fahren Sie zu Ihrer Steuerberatungskanzlei?

Suchen Sie dann nach Infor­ma­tionen und Belegen, die sich nicht mehr in Ihrem Haus befinden oder warten auf Auswer­tungen, die Sie dringend benötigen?

 

Schaffen Sie den Pendel­ordner ab und profi­tieren Sie bei der Finanz­buch­führung vom digitalen Austausch mit DATEV Unter­nehmen online.

 

Digitale Buchführung ist papierlos. Durch den durch­gängig digitalen Prozess nutzen Sie das System, um sämtliche Belege, Dokumente, Daten und Infor­ma­tionen schnell und sicher für Ihr Unter­nehmen zu verar­beiten und zu archivieren.

Wie es funktio­niert? Kurz erklärt! 

 

  • Belege, Beleg­daten, Kassen­belege, Dokumente und Kassen­daten werden digital übermittelt. Die Origi­nal­belege bleiben stets in Ihrem Unternehmen.
  • Führung eines GoBD-konformen Kassen­buches einschließlich Plausi­bi­li­täts­prü­fungen und Übermittlung einschließlich der Kassen­belege auf elektro­ni­schem Weg.
  • Der Zahlungs­verkehr kann komfor­tabel aufgrund der digita­li­sierten Rechnungen direkt über Unter­nehmen online abgewi­ckelt werden.
  • Aussa­ge­kräftige und diffe­ren­zierte Auswer­tungen sind zeit- und ortsun­ab­hängig, 24/7, jederzeit über die DATEV-Cloud verfügbar.
  • Zeitgewinn: Fahrtwege zum Steuer­be­rater entfallen, alle Origi­nal­belege und Dokumente verbleiben im Unter­nehmen. Ein revisi­ons­si­cheres elektro­ni­sches Beleg­archiv steht jederzeit zur Verfügung.

Digitale Lohnbuchhaltung

Durch das Tool DATEV Unter­nehmen online können Sie Ihre Lohnbuch­führung im Rahmen der Digita­li­sierung optimal strukturieren.

 

Vielleicht lassen Sie schon Ihre Lohnab­rech­nungen in einer Steuer­be­ra­ter­kanzlei über das System DATEV erstellen? Vielleicht erhalten Sie die Auswer­tungen im perso­nal­wirt­schaft­lichen Bereich noch per Post direkt von der DATEV oder der Steuer­be­ra­ter­kanzlei, besten­falls per email?  Alle relevanten Unter­lagen, Verträge und Dokumente verwahren Sie noch analog in Ordnern?

 

Verlassen Sie die analoge Welt der Lohnbuch­haltung und nutzen Sie den Einsatz von Modulen wie

  • Digitale Perso­nalakte
  • Arbeit­nehmer Online
  • Auswer­tungen Online Personalwirtschaft
  • Bereit­stellung von Daten zur Online-Überweisung
  • elektro­nische Reise­kos­ten­ab­rechnung- Meine Reisen

 

Digitale Lohnbuch­haltung ist papierlos. Durch den durch­gängig digitalen Prozess nutzen Sie das System, um die bisher bekannten elektro­ni­schen Auswer­tungen um die Kommu­ni­kation mit dem Steuer­be­rater vollständig zu digitalisieren.

Wie es funktio­niert? Kurz erklärt!

 

  • Alle Dokumente im gehalts­re­le­vanten Bereich wie Arbeits­ver­träge, Verein­ba­rungen, Meldungen usw. werden elektro­nisch in der Digitalen Perso­nalakte geführt. Das analoge Sammeln entfällt.
  • Die Dokumente stehen jederzeit und revisi­ons­sicher zur Verfügung.
  • Durch Arbeit­nehmer Online werden Ihren Arbeit­nehmern alle für sie relevanten Auswer­tungen in digitaler Form zur Verfügung gestellt wie Brutto-/Netto­ab­rech­nungen, Lohnsteu­er­be­schei­ni­gungen und Sozialversicherungsnachweise.
  • Zeitgewinn: Schneller Austausch von Daten und Auswer­tungen zeit- und ortsun­ab­hängig von Postlauf­zeiten und manuellen Verteilzeiten.
  • Bereit­stellung von Daten­sätzen für die online-Überwei­sungen im zugriffs­ge­schützten Unternehmerbereich

Einkommensteuer

Auch bei der Erstellung der Einkom­men­steu­er­erklärung bietet die DATEV einen durch­gehend digita­li­sierten Prozess.

Im Rahmen der Cloud-Lösung wird die Zusam­men­arbeit zwischen Mandant:in und Steuerberater:in durch die Zurver­fü­gung­stellung der digitalen Transfers zwischen

 

Mandant:in > Steuerberaterkanzlei

Steuer­be­ra­ter­kanzlei > Finanzverwaltung

Finanz­ver­waltung > Steuerberaterkanzlei

Steuerberatungskanzlei-Mandant:in

 

medien­bruchfrei von der Einrei­chung der Belege, Bereit­stellung von Daten, Übermittlung der Erklärung, elektro­nische Übermittlung der Belege sowie Austausch der elektro­ni­schen Bescheid­daten sowie Bekanntgabe der Bescheide selbst unterstützt.

Wie es funktio­niert? Kurz erklärt!

 

  • Alle Daten und Belege werden über das Portal in einen geschützten Bereich von Ihnen einge­spielt nach einer Regis­trierung und unter Nutzung von DATEV Meine Steuern
  • Auf Basis dieses Daten­pools wird die Steuer­erklärung erstellt
  • Zurver­fü­gung­stellung der Erklärung über DATEV Freizeichnung online digital
  • Zeitgewinn: Keine Postlauf­zeiten, keine Fahrt­zeiten zur Steuer­be­ra­ter­kanzlei, keine Bürokosten, schnelle Verar­beitung bei der Finanz­ver­waltung- effizi­enter Ablauf bis zur Bescheiderteilung